Auf das aktuelle Betriebssystem macOS Big Sur folgt ab dem 25. Oktober das neue Betriebssystem macOS Monterey. Wer möchte, kann seinen Apple-Computer mit dem neuen System aktualisieren und baut auf dem Betriebssystem Big Sur auf. Auch MacBooks und iMacs welche die Anforderungen erfüllen, können auf das neue Betriebssystem aktualisiert werden. Derzeit ist noch unklar, ob das neue System auch das neueste Feature “Universal Control” enthalten wird oder ob dieses erst später nachgezogen wird. Mit Universal Control sollen mehrere Apple-Geräte mit nur einer Maus plattformübergreifend gesteuert werden können. So soll beispielsweise das Kopieren von Daten oder Bildern von einem Bildschirm auf den anderen einfach per Maus möglich sein. Darüberhinaus bietet das neue Betriebssystem viele neue Facetime-Funktionen und auch Safari erhält neue Möglichkeiten bei der Tab-Anordnung. Weitere Infos gibt es hier.

Weitere Artikel

Allgemein

macOS Monterey

Auf das aktuelle Betriebssystem macOS Big Sur folgt ab dem 25. Oktober das neue Betriebssystem macOS Monterey. Wer möchte, kann seinen Apple-Computer mit dem neuen

Allgemein

Windows 11

Windows 10 ist nun schon mehr als 6 Jahre alt und die nächste Generation des Microsoft Betriebssystems (OS) steht in den Startlöchern. Windows 11 wird

empower digital performance