Die Anzahl der weltweit verkauften Computer hat in 2020 aufgrund der Corona-Krise für eine erhöhte Nachfrage gesorgt. Nach aktuellen Schätzungen von den Marktforschungsfirmen Gartner und IDC liegen die weltweiten Verkäufe zwischen 275 bis 300 Millionen Geräten. Durch die Pandemie-Einschränkungen und deren Auswirkungen auf Home-Office und Distance-Learning waren Computer in 2020 sehr stark gefragt. Auch die Gaming-PC erzielten einen Verkaufsrekord in 2020. Dies führte zum stärksten PC-Wachstum seit 2010. Den Computer-Markt beherrschen dabei die sechs führenden Hersteller: Lenovo, HP, Dell, Apple, Acer und Asus.

Weitere Artikel

Allgemein

Vorsicht! Schadsoftware über WhatsApp

Bei neuen Nachrichten in WhatsApp sollten Nutzer sehr vorsichtig sein. Eine neue Schadsoftware wird über WhatsApp-Nachrichten verbreitet und kann sich sogar trotz der Kontrolle über

Allgemein

Aus für LG Handys

Auf dem hart umkämpften Handy-Markt hat der südkoreanische Hersteller LG Electronics beschlossen, seine Smartphone-Sparte zu schließen. Anstelle von Smartphones konzentriert sich LG auf die Sparten

empower digital performance